Ihr Nutzen:

Dauerhafte Sauberkeit

Ihrer Fassade über die gewählte Laufzeit und zufriedene Mieter.

Schnellstmögliche Reinigung

Neue Graffitis an Ihrer Immobilie werden  von den Firmen schnellstmöglich entfernt. Werden Graffitis innerhalb von 48 Stunden entfernt, beträgt die Gefahr einer weiteren Graffitiattacke  0 bis 10%. Wer ein Jahr oder länger mit der Beseitigung wartet, riskiert laut Studie eine Folgetat mit fast 100%iger Sicherheit!

Regelmäßige Kontrollgänge

Prüfung der Sauberkeit der Hausfassade werden durch die Fachfirmen turnusmäßig übernommen. Dabei festgestellte Graffitis werden entfernt.

Beständige Werterhaltung

Durch die Grundreinigung kommt es nicht zur Versiegelung von Wandflächen. Daher keine Schimmelbildung. Die bauphysikalische Diffusionsfähigkeit der Wände bleibt erhalten!

Farbanpassung

bei gestrichenen Fassaden an dem vorhandenen Untergrund.

Verwaltungsaufwand

Die Immobilie wird ständig auf neue Graffitis kontrolliert. Graffitis werden sofort entfernt und Anzeige bei der Polizei erstattet. Der Aufwand für die Anzeigeerstattung entfällt ebenfalls. Nach §303 Strafgesetzbuch erfüllt die Graffiti-Verunreinigung den Tatbestand der Sachbeschädigung. Die Dokumentation für Polizei und Versicherungen wird übernommen.  Somit bleibt Ihnen mehr Zeit für das Kerngeschäft und Sie müssen sich nicht mit zeitraubendem Papierkrieg beschäftigen. Der Vertrag zur Anti-Graffiti-Flatrate wird als Wartungsvertrag ausgefertigt.

Wie funktioniert es?

Senden Sie eine Mail an  Mail-an-Graffiti@gmx.net. Sie erhalten Angebote von im Verein Stattbild e.V. gelisteten, zur  Graffitientfernung  zertifizierten  Firmen.
Die Mindestlaufzeit eines Vertrages beträgt ein Jahr.
Die pauschalen Kosten ergeben sich aus der Größe Ihres Objektes, dessen Lage und der Fassadenart.

Berechnungsbeispiel

Für den unten genannten Durchschnittswert haben wir die Fassade eines 10-Familienhauses in der Gefahrenkategorie einer mittleren Lage der Stadt Leipzig angenommen. So zahlen Sie, wie in diesem speziellen Fall, im ganzen Jahr nur

380€ *(inkl. MwSt.)

*Der Vertragspreis variiert je nach Laufzeit, Fassadenart, -typ, -größe, Lage,  Gefahrenpotenzialen (wie zum Beispiel: Schulen, Bolzplätze, o. ä.) von 300€  bis 700€.